Posts Tagged ‘fotografie’

Maismonster …

Ohne Worte …

Frieda, Remi, Ruby

Frieda, Remi, Ruby

Baby Fritz & Remi

Baby Fritz & Remi

Ruby

Ruby

Baby Fritzi

Baby Fritzi

Remi & Frieda

Remi & Frieda

Maja Hummelchen wollte sich leider nicht knipsen lassen …

Advertisements

Kleiner Mann ganz groß

Aus Baby JR ist ein kräftiges hübsches Kerlchen geworden …

JR

JR

Und sooo klein war er noch vor 2 Jahren …

JR - Böckchen, 166 gr.

Neuzugänge und ein wenig Schweinealltag

Vergangenes Wochenende ist eine kleine Rasselbande auf den Schnutenhof gezogen … may we present … Remi & Co.

Frieda

Ruby

Maja Hummelchen

Baby Fritzi

Remi

Und weil wir gerade so schön am knipsen waren, noch ein paar Bilder aus dem Schweinealltag …

Campino & Lotti

Campino & Lotti

Maja Hummelchen

Maja Hummelchen

Remi & Frieda

Remi & Frieda

Mörderschnutenpräsidentenpraktikant Schorschi

Mörderschnutenpräsidentenpraktikant Schorschi

Paula & Fredi

Paula & Fredi

Der Schweinachtsstern!

Nachdem die Deko gestern zerstört wurde und die Geschichte vom großen Schweinachtsbaum nicht mehr erzählt werden konnte, ordnete Schorschi an, dass zu Schweinachten zumindest die kleine „Sternchenaufstellung“ gezeigt werden muss! Und hier ist sie … natürlich ging auch das nicht ohne Hindernisse …

Bitte Aufstellung einnehmen ...

So wird das wieder nix ...

Puh ... endlich hat's geklappt ...

So und jetzt gehen wir Schweinachten feiern. Wir wünschen Euch viel Spaß, viele Geschenke und fällt den Schweinachtsbaum bitte erst nach der Bescherung!

Pfröhliche Schweinachten!

Du willst meine Tomate?

Du willst wirklich meine Tomate haben? Siehst Du diese Zähne? Siehst Du sie? Na dann weißte ja Bescheid, oder?

Voodi

Neues von Herrn Zwockel aus Streuschleuderhausen

Wir haben eine Platzkontrolle gemacht! Schließlich muss doch geprüft werden, ob vermittelte Schweinchen ordentlich untergebracht sind, Freunde haben und keinen Hunger leiden müssen. Gestern haben wir Herrn Zwockel in Streuschleuderhausen besucht.

Zwockel: „Du willst mich aber nicht wieder mitnehmen, oder?“

Paul: „Ne, guck mal, die hat Leckerchen mitgebracht!“

Renate: „Wo issas Leckerchen?“

Lea: „Wenn ich nich sofort Leckerchen bekommen, ess ich das Plexi auf!“

Vroni: „Nu gib endlich das Zeug her!“

Fienchen: *schmatzmuig*

Vroni: „Endlich!“ *mnjamjam*

Paul: „…“

Zwockel: „Ok, dann kümmer ich mich wieder um die Mädels …“ *popowackelbrommsel*

Die Herrschaften residieren übrigens in einer schicken 4-stöckigen Villa mit Kaminzimmer, Balkon und seit neuestem sogar mit Dachterasse!

 

 

Beginne den Tag …

… mit einem Lächeln …

… und einem guten Frühstück!