Alles meins!

Samstag. Wutzputztag. Während die Reinigungsfee wirbelt, vergnügt sich die Bande bei Gurkosecco und Häppchen im Fotostudio. Die Häppchen sind für alle, nur einer hat das irgendwie falsch verstanden …

Alles meins!

Man beachte die Fußhaltung!

Fußhaltung

Die anderen haben keine Chance …

Keine Chance!

Bitte entschuldigt den dreckigen Napf, aber das Geschirr wird erst poliert, wenn der Rest fertig ist.

5 responses to this post.

  1. Posted by Nina on 16. März 2013 at 17:15

    Meine Güte, der ist ja schon riesig. Kein Wunder, wenn er immer alles für sich beansprucht. Ich habe da auch so ein „Baby“ 😉 irgendwann lassen die anderen ihm das nicht mehr durchgehen …liebe Grüße, nina

    Antworten

  2. Posted by Andrea on 16. März 2013 at 22:26

    So geht das nicht! Ich beantrage hiermit einen zweiten Napf für den Rest der Bande *basta muig*

    Antworten

  3. Posted by Kemu on 6. August 2013 at 11:08

    Wer war das?

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: