Neues von Herrn Zwockel aus Streuschleuderhausen

Wir haben eine Platzkontrolle gemacht! Schließlich muss doch geprüft werden, ob vermittelte Schweinchen ordentlich untergebracht sind, Freunde haben und keinen Hunger leiden müssen. Gestern haben wir Herrn Zwockel in Streuschleuderhausen besucht.

Zwockel: „Du willst mich aber nicht wieder mitnehmen, oder?“

Paul: „Ne, guck mal, die hat Leckerchen mitgebracht!“

Renate: „Wo issas Leckerchen?“

Lea: „Wenn ich nich sofort Leckerchen bekommen, ess ich das Plexi auf!“

Vroni: „Nu gib endlich das Zeug her!“

Fienchen: *schmatzmuig*

Vroni: „Endlich!“ *mnjamjam*

Paul: „…“

Zwockel: „Ok, dann kümmer ich mich wieder um die Mädels …“ *popowackelbrommsel*

Die Herrschaften residieren übrigens in einer schicken 4-stöckigen Villa mit Kaminzimmer, Balkon und seit neuestem sogar mit Dachterasse!

 

 

4 responses to this post.

  1. Posted by Anke on 8. September 2012 at 07:32

    Unglaublich, wie toll es Herr Zwockel getroffen hat!

    Antworten

  2. Posted by Nina on 8. September 2012 at 18:06

    Nette Mädels habt ihr da für ihn gefunden 😉

    Antworten

  3. Super Meerschweinchenstall 😀 habt ihr den selbst gebaut?
    Und total süss eure Meerschweinchen.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: